Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

QuickTime Player Alternative Apps für Mac

Olga Weis Olga Weis Apr 4, 2023
f

Probieren Sie den besten alternativen QuickTime-Player für Mac aus

Da die Unterstützung für QuickTime eingestellt wurde und die neue Version QuickTime X in einigen unterstützten Formaten und Codecs eingeschränkt ist, suchen Mac-Benutzer nach QuickTime-Alternativlösungen. In diesem Artikel haben wir eine Liste von Playern zusammengestellt, die QuickTime in nichts nachstehen und in gewisser Weise sogar besser sind, um Ihre Medieninhalte in vollen Zügen genießen zu können.

Warum Sie möglicherweise eine QuickTime-Alternative benötigen

QuickTime Player ist auf allen Mac-Computern vorinstalliert und für viele Benutzer die Standardoption. Es ist kostenlos, einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, Videos in verschiedenen Auflösungen bis zu 4K abzuspielen. Seine Funktionalität umfasst Bildschirmaufzeichnung, Bearbeitungsoptionen wie Trimmen und Neuanordnen. Sie können auch Audio aus Videos extrahieren.

Obwohl QuickTime Player Multimedia-Inhalte gut wiedergeben kann, bietet er eingeschränkte Format- und Codec-Unterstützung. Dies bereitet vielen Benutzern Probleme und lässt sie nach einer Alternative zu QuickTime suchen.

Beste QuickTime-Alternative – Elmedia Player

Elmedia: universeller Videoplayer
4.5 Rang basierend auf 11950 + Nutzer Bewertungen(11950)
Anforderungen: macOS 10.12+
Version: v8.17(3393), Veröffentlichung der 29. Nov, 2023 Versionshinweise
Categorie: Video

Welche QuickTime-Alternative für Mac kombiniert zahlreiche Funktionen, universelle Unterstützung und eine praktische Benutzeroberfläche? Kein Geringerer als Elmedia. Sie können sicher sein, dass es fast jede Audio- oder Videodatei in Ihrer Bibliothek öffnen wird, angefangen bei einfachen MP4s und AVIs bis hin zu obskuren SWF-Dateien. Dieser Mediaplayer für Mac bietet Ihnen die volle Kontrolle über die Wiedergabe, sodass Sie jeden Aspekt anpassen können. So können Sie die Geschwindigkeit einstellen, Ihre Untertitel anpassen, Audio und Video synchronisieren und vieles mehr.

Die PRO-Version, die 19,95 $ kostet, zeigt das wahre Potenzial von Elmedia Player – es ist so viel mehr als ein Ersatz für QuickTime. Chromecast, Airplay und DLNA-Streaming sowie weitere erweiterte Funktionen erwarten Sie in diesem wertvollen Paket.

YouTube video player

"Elmedia Player ist eine leistungsstarke und dennoch einfach zu bedienende Anwendung. Es ist ein Multiformat-Player mit vielen anpassbaren Funktionen und einer eleganten, modernen Benutzeroberfläche. Es wird jedoch auch darauf hingewiesen, dass der Benutzer verwirrt sein kann, da die Software auf vier separaten Websites und Produktseiten zu finden ist. Um es Benutzern zu erleichtern, die richtige Version von Elmedia Player zu finden, wird empfohlen, Websites zu bereinigen und Produktoptionen im App Store zu konsolidieren."
Nicholas Calderone, MacSources

icon pros Vorteile:

  • Breite Formatunterstützung
  • Bequemes Streamen
  • Einstellungen für jeden Zweck
  • Detaillierte Wiedergabelistenerstellung.

icon cons Nachteile:

  • Unvollständig ohne die PRO-Version
  • Keine Version für Windows verfügbar.

Bewertung im Mac App Store: 4.5

Unterstütztes Betriebssystem: macOS (einschließlich Ventura)

Preis: kostenlos nutzbar, PRO-Upgrade kostet $19.95

Andere QuickTime-Alternativen für Mac

JustPlay

Eher eine minimalistische App, aber mit einem beeindruckenden Funktionsumfang, kann JustPlay stolz als eine der besten alternativen QuickTime-Mac-Lösungen bezeichnet werden. Die App hat eine lakonische Benutzeroberfläche, die sich perfekt in das Mac-System einfügt und Ihnen die beste Benutzererfahrung bietet. In seinem Arsenal finden Sie Unterstützung für verschiedene Video- und Audioformate, einschließlich MP4, FLV, MKV, SWF usw. in 4K und 8K ohne zusätzliche Installationen.

Unter den anderen erwähnenswerten Funktionen sind die Unterstützung des Bild-in-Bild-Modus, ein Audio-Equalizer mit Voreinstellungen, die Unterstützung der Deinterlacing-Option, die verbesserte Arbeit mit Untertiteln und vieles mehr.

Leichter Videoplayer für macOS.

"Ältere oder spezialisierte Medienformate funktionieren möglicherweise nicht in Ihrer App, da das Format Software erfordert, die dafür entwickelt wurde, es zu unterstützen. In diesem Fall öffnet Ihre App die Datei nicht oder gibt ihr Audio oder Video nicht wieder."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr im Mac App Store

icon pros Vorteile:

  • Touch-Bar-Unterstützung
  • Hotkeys-Unterstützung
  • Kann verschiedene Arten von Formaten verarbeiten
  • Mühelose 4K- und 8K-Wiedergabe.

icon cons Nachteile:

  • Keine kostenlose Testversion oder kostenlose Version
  • Keine Streaming-Optionen
  • Bietet keine Funktion zum Herunterladen von Videos.

Bewertung im Mac App Store: 4.5

Unterstütztes Betriebssystem: macOS (einschließlich Ventura)

Preis: $4.99

IINA

Es ist leicht einzusehen, warum wir dieses Programm als QuickTime-Alternative für Mac vorschlagen würden. Wenn Sie sich die Benutzeroberfläche ansehen, werden Sie feststellen, dass sie sich perfekt in das gesamte macOS-Design einfügt. Dies ist jedoch bei weitem nicht der einzige Grund, warum IINA so beliebt und weit verbreitet ist. Abgesehen von den üblichen Funktionen ähnlicher Player bietet es eine hervorragende Integration in die Mac-Technologie im Allgemeinen – Touch Bar, Gesten und Picture-in-Picture sind so gut integriert, dass man meinen könnte, die App sei von Apple selbst entwickelt worden.

Der moderne Mediaplayer für macOS.

"Vor Jahren war ich in den aufgegebenen NicePlayer verliebt, und es fiel mir schwer, einen Ersatzplayer zu finden, der alles kann, was dieser sehr einfache Player kann. IINA tut es, und außerdem ist es einfach eine großartige App. Ich habe mindestens ein Dutzend Player-Apps ausprobiert, und diese war der klare Gewinner."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr auf MacUpdate

icon pros Vorteile:

  • Stilvolle und moderne Benutzeroberfläche
  • Gründliche Untertitelunterstützung
  • Integriert sich perfekt in das Mac-System.

icon cons Nachteile:

  • CPU-intensiv, vergleichsweise
  • Probleme mit Full HD H.265-Clips.

Bewertung im MacUpdate: 4.4

Unterstütztes Betriebssystem: macOS

Preis: kostenlos

OmniPlayer

OmniPlayer vereint viele generische Funktionen, die Sie sonst in anderen Playern gesehen haben. 4K-HD-Wiedergabe, Anpassung der Wiedergabeliste, erweiterte Untertitelfunktion – es wird Wert darauf gelegt, so umfassend wie möglich zu sein. Gleiches gilt für seine Codec-Bibliothek. Wenn Sie sich nicht zwischen anderen Mediaplayern entscheiden können, kann Ihnen dieser hier helfen, alle ihre Vorzüge auszuprobieren - in einem viel geringeren Maße. Wie dem auch sei, es ist die beste QuickTime-Alternative für Mac.

Tolle App mit einer sehr freundlichen Oberfläche.

"Ziemlich gute App. Einmal heruntergeladen und sofort für die Premium-Version bezahlt. Ich bewerte es nur mit 4/5 Sternen, weil mir in den Monaten, in denen ich es benutze, ein paar Fehler aufgefallen sind."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr im Mac App Store

icon pros Vorteile:

  • Hat jede Funktion, die Sie sich vorstellen können
  • Macht den Job
  • Öffnet alles.

icon cons Nachteile:

  • Freemium-Geschäftsmodell
  • Funktionen sind nicht außergewöhnlich.

Bewertung im Mac App Store: 4.7

Unterstütztes Betriebssystem: macOS (einschließlich Ventura)

Preis: kostenlos bei In-App-Kauf, die PRO-Version kostet $8.99

VLC Media Player

VLC Media Player ist eine weitere QuickTime-Player-Alternative für Mac, die die meisten Benutzer in Betracht ziehen würden. Die App hat eine lange Geschichte und hat bisher die Herzen vieler Nutzer erobert. Trotz seiner nicht so eleganten und modernen Benutzeroberfläche hat dieser Videoplayer die wichtigsten Funktionen und noch mehr gesammelt. Eines der attraktiven Merkmale von VLC ist, dass es sich um eine Open-Source-Lösung handelt, die absolut kostenlos vertrieben wird.

Was die Funktionen betrifft, nun, es kann manchmal schwierig sein, die notwendigen zu finden, aber sobald Sie es herausgefunden haben, werden Sie die Welt der perfekten Videowiedergabe erkunden. Der Player ist mit vielen Wiedergabeoptionen ausgestattet. Hier finden Sie einen Equalizer, Synchronisation, Farbkorrektur und mehr sowie eine große Auswahl an Video- und Audioeffekten, ganz zu schweigen von der beeindruckenden Liste der unterstützten Dateiformate.

VLC ist ein kostenloser und plattformübergreifender Open-Source-Multimedia-Player.

"VLC Media Player ist genial und meiner Meinung nach in der Informatik-Community anerkannt. Manchmal frage ich mich, wie sie Geld verdienen können, solange sie kein gewinnorientiertes Unternehmen sind. Wie auch immer, ich hoffe, dass diese benutzerfreundliche und fortschrittliche technologische Software ein Beispiel für zukünftige Unternehmen im Informatikbereich sein könnte."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr auf Trustpilot

icon pros Vorteile:

  • Unterstützung für Apple Silicon
  • Unterstützung für Chromecast-Streaming
  • Erweiterte Videoeinstellungen
  • Arbeiten Sie mit Untertiteln.

icon cons Nachteile:

  • Verwirrende Einstellungen
  • Plug-in wird nicht mehr gepflegt
  • Kein DLNA-Streaming.

Bewertung in Trustpilot: 2.2

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, Linux, iOS, Android

Preis: kostenloser, spendenbasierter Service

GOM Player

Um die Liste der alternativen QuickTime-Apps fortzusetzen, hätten wir den GOM Player nicht bemerken können. Obwohl sich die App noch in der Beta-Version befindet, ist sie ein ausgezeichneter Mediaplayer mit einer Vielzahl von angebotenen Funktionen. Es gibt Ihnen eine großartige Gelegenheit, Filme in einer Vielzahl von Formaten anzusehen und zu genießen. Hier finden Sie Unterstützung für MP4, MPG, MKV, FLV, AVI und vieles mehr. Darüber hinaus ist die Fähigkeit zur Verarbeitung von 360-Grad-Videos erwähnenswert.

Dank der Unterstützung verschiedener Themen kann der Benutzer das Erscheinungsbild des Videoplayers ändern. Es bietet viele Funktionen, wie z. B. Unterstützung für Wiedergabelisten und Untertitel, Maus- und Tastaturkürzel, Favoritenverwaltung und mehr. Insgesamt ist es ein großartiger Videoplayer mit vielen Funktionen, um alle Codec-Probleme zu lösen.

Spielt fast alle Videoformate ab.

"Das Beste am GOM Player ist, dass wir problemlos Videos in hoher Qualität ausführen können. Normalerweise verzögern einige andere Apps beim Abspielen von 1080p- oder 4k-Videos, aber ich hatte noch nie gesehen, dass GOM Player beim Abspielen von High-Definition-Videos verzögert. Ein weiterer Vorteil von GOM Player ist, dass er alle Videodateiformate unterstützt. Wenn wir die App schließen, ohne ein Video abzuschließen, wird das Video nach dem späteren Öffnen dieser Datei genau an der Stelle fortgesetzt, an der wir es verlassen haben. Das ist der Hauptgrund, warum ich den GOM Player verwende. Eine weitere gute Sache ist, dass die Untertitel zusammen mit dem Video angepasst werden können, wenn der Untertitel nicht übereinstimmt."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr auf Capterra

icon pros Vorteile:

  • Fähigkeit, das Bild zu skalieren
  • Bietet breite Unterstützung für Dateiformate
  • Unterstützt Hotkeys
  • Unterstützt die Arbeit mit Untertiteln.

icon cons Nachteile:

  • Noch in der Beta-Version für macOS
  • Nicht einfach zu navigierende Website
  • Vorhandensein von Anzeigen.

Bewertung im Capterra: 4.7

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, iOS

Preis: kostenlos

Leawo Free Blu-ray Player für Mac

Leawo ist eine wirklich elegante, praktische Allround-Alternative zum QuickTime-Player für Mac. Die App verfügt über eine einfach zu bedienende und zu navigierende Oberfläche und ist für viele Benutzer die erste Wahl. Zu seinen Vorteilen gehört eine beeindruckende Liste unterstützter Dateiformate, darunter AVI, MP4, MPEG, MKV und MOV. Dies sind nur einige davon, der Rest ist auf der offiziellen Website zu finden.

Natürlich verfügt die App über alle notwendigen Funktionen für eine verbesserte Videowiedergabe. Hier finden Sie die Auswahl an Ton, Untertiteln, Zurückspulen usw. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass die Bildqualität und Wiedergabegeschwindigkeit des Leawo Free Blu-ray Player für Mac die Arbeit mit dem Player noch angenehmer machen.

Der Player kann Blu-ray-Videos abspielen.

"Es ist kostenlos und spielt Blu-rays ab. Ich könnte nicht glücklicher sein. Die Benutzeroberfläche ist nicht umwerfend, aber sie funktioniert, vielleicht etwas schwierig für einige Benutzer, den Dreh raus zu bekommen, aber wenn Sie nur Blu-rays abspielen möchten, haben Sie alles, was Sie brauchen."
— Benutzererfahrung, lesen Sie mehr im Mac App Store

icon pros Vorteile:

  • Kann viele Formate verarbeiten, einschließlich ungewöhnlicher
  • Ordentliche und unkomplizierte Oberfläche.

icon cons Nachteile:

  • Begrenzte Anzahl von Funktionen
  • Kann nicht auf den großen Bildschirm streamen
  • Eher teure App.

Bewertung im Mac App Store: 2.6

Unterstützte Betriebssysteme: Windows, macOS (einschließlich Ventura)

Preis: kostenlos, die Premium-Lizenz kostet $44.95/Jahr oder $99.95/Lebensdauer (Einzelbenutzer)

Die Vergleichstabelle zur Auswahl der besten Alternative zu QuickTime

Scrollen Sie, um mehr Informationen zu erhalten
Swipe tip
Top-Features
VideoDuke
Elmedia Player
JustPlay
IINA
OmniPlayer
VLC Media Player
GOM Player
Leawo
Konsistente Formatunterstützung ohne Plugins
Konsistente Formatunterstützung ohne Plugins
ja (AVI, FLV, SWF, MP4, WMV, MKV, DAT, DivX, MKV, MP3, WMA, AC2, MKA, OGG, FLAC, AAC, etc.)  
ja (MP4, AVI, MOV, SWF, DAT, MKV, MP3, FLAC, M4V, FLV, Blu-ray, etc.)  
ja (AVI, MP4, FLV, SWF, WMV, MKV, M4V, AAC, FLAC, MP3, WAV, WMA, etc.)  
ja (AVI, MP4, FLV, SWF, WMV, MKV, M4V, AAC, FLAC, MP3, WAV, WMA etc.)  
ja (MP3, AAC, Vorbis, AC3, WMA, FLAC, ALAC, etc.)  
ja (AVI, DivX, WMX, WMV, ASX, ASF, WVX, WM, MP4, M4V,MPG, DAT, IFO, VOB, M1V, M2V, TP, ect.)  
ja (MP4, MKV, AVI, FLV, etc.)  
Konvertierung zwischen Videoformaten
Konvertierung zwischen Videoformaten
nein  
nein  
nein  
nein  
nein  
nein  
nein  
Untertitelfunktionen
Untertitelfunktionen
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
Hardware-Beschleunigung
Hardware-Beschleunigung
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
ja  
Erstellung und Verwaltung von Wiedergabelisten
Erstellung und Verwaltung von Wiedergabelisten
ja  
nein  
ja  
ja  
ja  
ja  
nein  

Abschluss

Obwohl QuickTime von Apple nicht mehr unterstützt wird, besteht kein Grund zur Panik, wenn Sie denken, dass Sie keine Videoinhalte mehr genießen können. Es gibt viele QuickTime-Player-Alternativen für Mac-Lösungen, die dem Standard-MacOS-Player in nichts nachstehen und in gewisser Weise überlegen sind. Oben sind die Top-Spieler aufgeführt, die Ihre Überlegung wert sind.

Glücklicherweise sind die meisten Player kostenlos oder werden als kostenlose Testversion angeboten, sodass Sie sie alle ausprobieren können, bevor Sie sich für Ihre perfekte QuickTime-Alternative entscheiden. Was unsere Wahl angeht, sind wir schließlich bei Elmedia Player gelandet. Und was denkst du über dieses Thema? Hinterlassen Sie unten Ihre Kommentare.

Häufig gestellte Fragen:

QuickTime ist ein integrierter Mediaplayer auf dem Mac. Es wird von Dutzenden von Menschen weltweit verwendet. Leider wurde die Unterstützung eingestellt, aber es gibt viele Apps, die Ihnen bei der Videowiedergabe auf dem Mac helfen können, z. B. VLC oder einige der alternativen VLC-Mac-Apps wie Elmedia, GOM usw.
Es ist schwer zu sagen, welcher Spieler als der beste bezeichnet werden kann. Oben haben wir Top-Lösungen zusammengestellt, die für die meisten Benutzer eine Kappe des Tees sein können. Was unsere Empfehlung betrifft, so ist Elmedia Player eine gute Wahl. Die App ist nicht nur eine gute QuickTime-Alternative, sondern auch ein anständiger PotPlayer-Mac-Ersatz. Hör zu!
Elmedia: universeller Videoplayer
Anforderungen: macOS 10.12++ , 93.9MB freier Speicherplatz
Version 8.17(3393) (der 29. Nov, 2023) Versionshinweise
Categorie: Video