Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

So spiegeln Sie das MacBook auf den Fernseher: Beste Lösungen im Jahr 2022-2023

Olga Weis Olga Weis Nov 21, 2022

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das MacBook mit Apps von Drittanbietern und über AirPlay drahtlos auf den Fernseher spiegeln sowie ein Kabel verwenden. Wir haben die besten Lösungen mit ihren Vor- und Nachteilen zusammengestellt, damit Sie die richtige Wahl treffen können.

So spiegeln Sie den Mac mit Apps von Drittanbietern auf den Fernseher

Apps von Drittanbietern sind unglaublich hilfreich, wenn Sie drahtlos und mühelos den Mac auf den Fernseher spiegeln möchten. Aber bei so vielen verschiedenen Apps zur Auswahl, welche ist die beste für Sie? Wie entscheiden Sie zwischen Preis, Funktionalität, Benutzeroberfläche usw. Zum Glück konnten wir die ganze schwere Arbeit für Sie erledigen. Wenn Sie sich also fragen: "Wie kann ich mein MacBook auf meinen Fernseher spiegeln", finden Sie hier eine Liste der besten, zuverlässigsten und effizientesten Apps von Drittanbietern, die Sie ausprobieren können.

JustStream-App zur Bildschirmspiegelung von Mac auf TV

JustStream
4.6 Rang basierend auf 438 + Nutzer Bewertungen(227)
Anforderungen: macOS 10.12
Version: v2.7(531), Veröffentlichung der 29. Nov, 2022 Versionshinweise
Categorie: Video

Diese leichtgewichtige Bildschirmspiegelungs-Mac-Anwendung steht ganz oben auf unserer Liste der Drittanbieter-Apps. Es ermöglicht Ihnen, Mac ohne Konvertierung, komplexe Einrichtung oder zusätzliche Hardware auf Chromecast, Smart TVs zu spiegeln, die AirPlay-, AirPlay 2- oder DLNA-Protokolle unterstützen. Sobald Sie Ihre Dateien zur App hinzugefügt haben, wählt sie automatisch die verfügbaren Geräte im Netzwerk aus.

JustStream kann eine Vielzahl von Dateien spiegeln, darunter Videos, Audio, Bilder und Software. Es unterstützt auch viele TV-Marken, darunter Samsung, Roku, Panasonic, LG, Sony und andere.

So spiegeln Sie den Mac mit JustStream auf den Fernseher.

icon pros Vorteile:

  • Streamt auf AirPlay-, Chromecast- oder DLNA-kompatible Geräte
  • Erstellen Sie Wiedergabelisten auch mit Videos, wenn dies von den Empfängerformaten nicht unterstützt wird
  • Beim Spiegeln des Mac-Desktops ist keine Anpassung an die Zielanzeige erforderlich
  • Kann mit Ton spiegeln.

icon cons Nachteile:

  • Sie können nur 20 Minuten lang kostenlos streamen oder spiegeln.

So spiegeln Sie Mac mit JustStream auf Fernseher und andere Geräte:


Starten Sie mit diesen einfachen Schritten in JustStream!

1
Installieren Sie JustStream auf Ihrem macOS-Gerät.
2
Öffnen Sie es und klicken Sie auf das JustStream-Symbol in der Menüleiste.
3
Wählen Sie den Quellmonitor aus.
4

Drücken Sie das AirPlay-Symbol und wählen Sie den Empfänger aus. Dies kann ein Fernseher oder ein WLAN-Dongle sein.

Mac auf Smart TV spiegeln.

5

Drücken Sie "Streaming starten". Wenn Sie den Stream stoppen möchten, drücken Sie "Streaming stoppen".

So streamen Sie von macOS auf den Fernseher.

Dinge zu beachten:

Standardmäßig wird der Ton von Ihrem Mac nicht übertragen. Befolgen Sie die Anweisungen hier, um es zu aktivieren.

Standardmäßig wird das erste verfügbare Gerät für die Spiegelung ausgewählt.

Wenn Sie das Empfangsgerät nicht in der Liste sehen können, vergewissern Sie sich, dass es eingeschaltet und mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr Mac verbunden ist. Versuchen Sie dann, die Geräteliste zu aktualisieren.

Auf die Bildschirmspiegelungseinstellungen kann über Einstellungen > Spiegelung zugegriffen werden.

AirBeamTV — eine MacBook-Spiegel-Alternativ-App

AirBeamTV bietet Ihnen eine Vielzahl von Apps. Sie können entweder speziell für Ihren Fernseher entwickelte Software kaufen oder ein Smart-TV-Mirroring-Paket mit Apps für verschiedene TV-Marken erwerben.

Diese Apps haben normalerweise eine Latenzzeit von bis zu 3 Sekunden, was es Ihnen unmöglich macht, Echtzeitspiele zu spiegeln. Sie funktionieren am besten beim Spiegeln von Filmen, Präsentationen, Fotos, Surfen usw. Egal, ob Sie macOS- oder iOS-Geräte verwenden, die AirBeamTV-App ermöglicht Ihnen die Bildschirmspiegelung von Mac auf Chromecast, Amazon FireTV oder Roku. Darüber hinaus benötigen Sie keine Kabel oder andere zusätzliche Geräte, um Ihren MacBook-Bildschirm freizugeben. Es macht den Spiegelungsprozess einfach und schnell.

Mac drahtlos auf den Fernseher spiegeln.

icon pros Vorteile:

  • Unterstützt eine Vielzahl von TV-Marken
  • Bietet eine einfache und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche.

icon cons Nachteile:

  • Audio-Casting kann problematisch sein
  • Beim Streamen von Audio können Sie das Gerät nicht verbinden, bevor Sie das Programm öffnen.

So spiegeln Sie mit AirBeamTV vom MacBook auf den Fernseher:

1
Installieren Sie AirBeamTV auf Ihrem Mac.
2
Holen Sie sich außerdem den Audiotreiber.
3
Klicken Sie auf das AirBeam-Symbol in Ihrer Menüleiste.
4
Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher eingeschaltet und mit demselben Netzwerk verbunden ist.
5
Verwenden Sie in AirBeam das Dropdown-Menü, um Ihren Fernseher auszuwählen, und klicken Sie auf "Spiegelung starten".

AirParrot 3 — eine einfache Möglichkeit, einen Mac zu spiegeln

Wenn Sie den Bildschirm Ihres Telefons, Tablets oder MacBooks auf einem größeren Bildschirm teilen möchten, ohne Kabel zu verwenden oder komplexe Einstellungen vorzunehmen, sollten Sie AirParrot 3 in Betracht ziehen. Mit dieser App können Sie Medieninhalte von einer Vielzahl von Geräten drahtlos teilen.

Diese App ist mit macOS, Windows und Chrome OS kompatibel. Wenn Sie Präsentationen im Klassenzimmer, Auditorium, Sitzungssaal spiegeln oder Filme mit nur wenigen Klicks ohne Adapter und Kabel übertragen möchten, benötigen Sie eine Drittanbieter-App wie AirParrot 3.

Mit dieser Spiegel-Mac-App können Sie auch entweder den gesamten Bildschirm oder nur ein bestimmtes Programm spiegeln. Darüber hinaus gibt es keine Ablenkungen beim Anpassen der Anzeigeeinstellungen. Nach der Installation sucht diese App automatisch nach verfügbaren Empfängern in Ihrem Netzwerk und zeigt diese an.

So spiegeln Sie das MacBook auf den Fernseher.

icon pros Vorteile:

  • Einfache Schnittstelle
  • Unterstützt die gemeinsame Nutzung von Desktop, App und Medien
  • Multi-Plattform
  • Ideal für Windows, iOS, Android und macOS
  • Es ist billiger als einige Alternativen.

icon cons Nachteile:

  • Eingeschränkte Videowiedergabe-Panels
  • Ideal nur für lokale Netzwerke.

So spiegeln Sie mit AirParrot 3 den Bildschirm vom Mac auf den Fernseher:

1
Installieren Sie AirParrot 3.
2
Erweitern Sie das AirParrot-Widget in Ihrer Symbolleiste.
3
Schalten Sie Ihren Fernseher ein und vergewissern Sie sich, dass er mit derselben WLAN-Quelle verbunden ist.
4
Aktualisieren Sie die "An…"-Liste in AirParrot.
5
Wenn es noch nicht ausgewählt ist, legen Sie Ihren Mac-Bildschirm als Quelle fest.
6
Wählen Sie Ihren Fernseher aus der Liste aus. Die Spiegelung sollte beginnen.

Spiegeln Sie den Mac mit HDMI auf den Fernseher

Anstatt Anwendungen von Drittanbietern zu verwenden, gibt es eine andere Methode zur Bildschirmspiegelung von Macbook auf TV, die zusätzliche Hardware verwendet.

HDMI (High Definition Multimedia Interface) ist ein Kabel, mit dem Sie HD-Audio und -Video zwischen Geräten teilen können. Es unterstützt viele audiovisuelle Geräte wie Projektoren, Xbox, Digitalfernseher, DVD-Player, PlayStation usw.

So spiegeln Sie den Mac mit HDMI auf Smart TV.

So spiegeln Sie den Mac mit HDMI auf den Fernseher:

1
Suchen Sie den HDMI-Anschluss und schließen Sie dann das HDMI-Kabel an Ihrem Fernseher an. Der HDMI-Anschluss befindet sich normalerweise auf der Rückseite oder der Seite des Fernsehers.
2
Bestimmen Sie Ihre Mac-Videoausgabe.
3
Kaufen Sie das richtige Kabel für Ihren Mac. Es kann ein USB-C-zu-HDMI-Kabel/-Adapter oder ein Thunderbolt-2-zu-HDMI-Kabel sein.
4
Stecken Sie ein Ende Ihres HDMI-Kabels in Ihren Mac oder Anschlussadapter.
5
Schalten Sie Ihren Fernseher ein und ändern Sie Ihren TV-Eingang auf den HDMI-Eingang.
6
Jetzt müssen Sie nur noch warten und Ihren Bildschirm auf Ihrem Fernseher sehen.
Dinge zu beachten:

Die neuesten iMac-Computer haben einen ovalen Anschluss, auch bekannt als USB-C oder Thunderbolt. Wenn Ihr Mac über einen Thunderbolt 3-Anschluss verfügt, benötigen Sie ein USB-C-zu-HDMI-Kabel.

Auf den meisten älteren Mac-Computern finden Sie einen eckigen Anschluss, bekannt als Thunderbolt 2. Wenn Ihr Laptop einen hat, benötigen Sie ein Thunderbolt 2-zu-HDMI-Kabel (oder einen Thunderbolt 2-zu-HDMI-Adapter und ein HDMI-Kabel).

Bildschirmspiegelung vom MacBook auf den Fernseher über AirPlay

Das AirPlay-Protokoll ist normalerweise auf den meisten MacBook-Geräten vorinstalliert. Dies macht es zur zuverlässigsten und am häufigsten verwendeten Methode zum Spiegeln von macOS-Bildschirmen auf größere Fernseher und andere AirPlay-fähige Smart-TVs. Und das ohne zusätzliche Hard- oder Software. Diese proprietäre Protokollsuite ist ideal für Bildungseinrichtungen, Medien und Unternehmen. Alles, was Sie tun müssen, ist AirPlay zu öffnen, das Zielgerät auszuwählen und zu schauen.

So spiegeln Sie den Mac drahtlos auf den Fernseher.

Sie müssen jedoch sicherstellen, dass alle von Ihnen verwendeten Geräte kompatibel sind, bevor Sie AirPlay zum Spiegeln Ihrer Inhalte verwenden. Hier ist eine Liste der Geräte, die Sie benötigen, wenn Sie AirPlay verwenden, um die Mac-Anzeige auf dem Bildschirm zu spiegeln:

  • Apple TV 2 (2010)
  • Apple TV 4K (2017)
  • Apple TV 3 (2012)
  • Apple TV 4 (2015)

Und:

  • iMac (ab 2011)
  • iMac Pro (ab 2017)
  • Mac mini (ab 2011)
  • MacBook (ab 2015)
  • MacBook Air (ab 2011)
  • MacBook Pro (ab 2011)
  • Mac Pro (ab 2013)

Wenn Sie kein Apple TV besitzen, können Sie einfach jeden anderen kompatiblen TV-Bildschirm mit vorinstalliertem AirPlay 2 verwenden. Das Gute ist, dass der Markt voll von kompatiblen Fernsehbildschirmen ist, darunter Samsung-, Sony- und LG-Fernsehbildschirme.

So spiegeln Sie Ihren Mac über AirPlay auf Apple TV:

1
Verbinden Sie Ihren Mac und Ihr AirPlay 2 Smart TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk.
2
Klicken Sie auf das AirPlay-Symbol in der Menüleiste. Wenn Sie es nicht sehen, aktivieren Sie es im Apple-Menü, indem Sie zu Systemeinstellungen > Anzeigen gehen.
3
Wählen Sie den Fernseher aus dem Dropdown-Menü aus. Es kann erforderlich sein, einen Passcode einzugeben – Sie finden ihn auf dem Fernsehbildschirm.
4
Klicken Sie auf das AirPlay-Symbol und wählen Sie "Turn AirPlay Off", um die Spiegelung zu beenden.

Was ist Bildschirmspiegelung und wie funktioniert sie?

Bildschirmspiegelung wird oft als Bildschirmfreigabe bezeichnet und ist der Vorgang des Duplizierens eines anderen Bildschirms. Diese Funktion wird häufig in Konferenzen, Klassenzimmerpräsentationen und Videoanrufen verwendet.

Die Bildschirmspiegelung auf dem Mac kann auf zwei Arten erfolgen. Sie können Ihr Gerät über ein Kabel mit dem Fernsehbildschirm verbinden oder eine App installieren. Jede Methode hat Vor- und Nachteile – zum Beispiel haben Kabel eine begrenzte Länge und sind im Weg, während Wi-Fi eine Verzögerung hat und eine konsistente Verbindung erfordert.


Was ist Bildschirmspiegelung und wie funktioniert es.


Kabelgebundene und kabellose Lösungen zum Teilen Ihres Bildschirms

Kabelgebundene Spiegelung. HDMI-Kabel werden verwendet, um Geräte an ein externes Display anzuschließen. Wenn Sie ein Gerät verwenden, das über einen HDMI-Anschluss verfügt, müssen Sie nur ein Ende des Kabels mit dem Gerät und das andere mit dem Display verbinden. Ältere Geräte haben möglicherweise keine HDMI-Anschlüsse; VGA war üblich und erfordert einen Adapter, um eine Verbindung zu HDMI herzustellen. USB zu HDMI gibt es auch, aber es ist viel besser, einen dedizierten Grafikanschluss zu haben.

Drahtlose Spiegelung. Wenn Sie den Mac drahtlos auf den Fernseher spiegeln, erhalten Sie ähnliche Ergebnisse wie bei der kabelgebundenen Spiegelung. Es ist ziemlich einfach, damit zu arbeiten, da die meisten Geräte heutzutage mit integrierten drahtlosen Funktionen ausgestattet sind. Der Verzicht auf Kabelsalat ist ein weiterer Pluspunkt.

So spiegeln Sie iOS/iPadOS-Geräte auf macOS oder einen AirPlay-Fernseher:

1
Die beiden Geräte müssen mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.
2
Wählen Sie "Bildschirmspiegelung" im Kontrollzentrum des Mobilgeräts. Bei älteren iOS-Versionen müssen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen. Streichen Sie bei neueren (iOS 12, iPadOS 13 oder höher) von der rechten Ecke nach unten.
3
Wenn alles richtig eingerichtet ist, sollte der Fernseher oder der Mac in der Liste erscheinen.
4
Wenn Ihr iPhone, iPad oder iPod einen Passcode anfordert, finden Sie ihn auf dem Fernsehbildschirm.

Um den Vorgang zu unterbrechen, gehen Sie erneut zu "Screen Mirroring", aber wählen Sie diesmal "Stop Mirroring". Wenn Sie ein Apple TV verwenden, genügt ein einziger Druck auf die Menütaste.

Häufig gestellte Fragen:

Ja. Sie finden die Option "Bildschirmspiegelung" im Kontrollzentrum Ihres MacBook Pro. Alternativ gibt es Apps von Drittanbietern, mit denen Sie Multimedia-Inhalte von Ihrem MacBook Pro über das lokale Netzwerk auf Fernsehbildschirme spiegeln und streamen können.
Um mit der Spiegelung Ihres MacBook-Bildschirms auf ein externes Display zu beginnen, klicken Sie auf das Control Center-Symbol in der Menüleiste, wählen Sie "Bildschirmspiegelung" und wählen Sie dann das Gerät aus, auf das Sie Ihren Bildschirm spiegeln möchten. Bei den obigen Schritten wird davon ausgegangen, dass Sie das neueste macOS verwenden.
Wenn Sie Ihren MacBook Pro-Bildschirm nicht auf Ihren Fernseher spiegeln können, vergewissern Sie sich, dass beide Geräte eingeschaltet und nahe beieinander sind, und überprüfen Sie, ob Ihre Geräte über die neueste Software verfügen und sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden. Es lohnt sich auch, Wi-Fi aus- und einzuschalten und Ihre Geräte neu zu starten.
Wenn Sie Probleme haben, den Bildschirm Ihres Macs auf Ihrem Fernseher anzuzeigen, versuchen Sie, sowohl Ihren Fernseher als auch Ihren Mac neu zu starten. Außerdem ist Ihr Fernseher möglicherweise nicht mit AirPlay kompatibel. In diesem Fall können Sie eine dedizierte Bildschirmspiegelungs-App wie JustStream verwenden.
JustStream
Anforderungen: OS X 10.12+ , 38.05MB Größe
Version 2.7(531) (der 29. Nov, 2022) Versionshinweise
Categorie: Video