Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

WebM Player für Mac: Der beste Weg, um WebM-Dateien zu öffnen

Olga Weis Olga Weis Jan 18, 2023

Wenn Sie zum ersten Mal auf eine WebM-Datei auf dem Mac stoßen, werden Sie einige Probleme haben. Leider unterstützt der QuickTime Media Player von Apple dieses Dateiformat nicht. Stattdessen benötigen Sie einen anderen WebM-Player für Mac der mehr Vielseitigkeit bietet. Wir haben eine Liste mit einigen der besten Lösungen erstellt, die in Betracht gezogen werden sollten, wie z. B. Elmedia Player, eine führende App für macOS.

Elmedia Player

Elmedia: universal video player
4.5 Rang basierend auf 11950 + Nutzer Bewertungen(11950)
Anforderungen: macOS 10.12+
Version: v8.15(3307), Veröffentlichung der 22. Mär, 2023 Versionshinweise
Categorie: Video

Elmedia ist aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und umfangreichen Funktionen eine großartige Möglichkeit, eine WebM-Datei auf einem Mac zu öffnen. Mit der App können Sie Ihr Erlebnis vollständig anpassen, indem Sie einen Videotuner, einen Audio-Equalizer, Untertiteleinstellungen und mehr verwenden. Sie können WebM-Dateien auch hintereinander wiedergeben, indem Sie eine Wiedergabeliste erstellen, die Sie für die spätere Verwendung speichern können.

Elmedia ist für ein nahtloses Erlebnis vollständig in die Touchbar-Gestensteuerung Ihres Mac integriert. Zu guter Letzt können Sie mit Elmedia durch die Verwendung von DLNA, AirPlay 2 oder Chromecast Ihre WebM-Dateien auf ein Smart TV, Apple TV, Roku usw. streamen, um sie auf dem großen Bildschirm zu genießen.

Free WebM Player for Mac that supports any media format.

icon pros Vorteile:

  • Vollständige Anpassung verfügbar
  • Einfaches Streaming über Geräte hinweg
  • Unterstützung für jedes Medienformat
  • Nützliche Wiedergabelisten-, Lesezeichen- und Untertitelfunktionen.

icon cons Nachteile:

  • Verfügbar für macOS, keine Windows-Version
  • Einige Funktionen erfordern PRO-Zugriff.

Unterstützte Audioformate: MKV, AVI, FLV, MOV, MP3, FLAC, M4A, APE, OGG, AC3, M4A, AAC, WMA, WAV, und viele mehr.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS

Preis: kostenlos nutzbar, PRO-Upgrade kostet 19,99 $

Nutzerbewertung:

"Elmedia Player ist eine leistungsstarke App mit vielen integrierten anpassbaren Funktionen. Sie ist einfach zu bedienen, aber die Suche nach der richtigen Version ist nicht sehr benutzerfreundlich. Wenn Electronic Team, Inc. einige Zeit damit verbringen kann, seine Websites und Produktseiten aufzuräumen UND wenn sie ihre App Store-Optionen konsolidieren, wird es meiner Meinung nach für Benutzer viel einfacher sein, die für sie richtige Version von Elmedia Player zu finden. Elmedia Player ist eine starke Option für Leute, die viele verschiedene Arten von Videodateien abspielen müssen. Es ist ein vielseitiges Programm mit einer eleganten, modernen Benutzeroberfläche, das für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann."
— Nicholas Calderone, Macsourses

So spielen Sie WebM-Dateien auf einem Mac mit Elmedia Player ab

1
Laden Sie Elmedia Player von der offiziellen Website oder dem App Store auf Ihren Mac herunter und installieren Sie ihn.

 Installieren Sie WebM Player für Mac auf Ihrem Mac
2

Öffnen Sie die App und fügen Sie Ihr WebM-Video auf eine der folgenden Arten hinzu:

  • Ziehen Sie Ihre WebM-Dateien per Drag-and-Drop aus dem Finder auf das Elmedia-Fenster oder sein Symbol im Dock.
  • Wählen Sie im Elmedia Player-Menü „Datei“ > „Öffnen“ und suchen Sie Ihre Datei.
  • Klicken Sie im Finder auf Ihrem Mac mit der rechten Maustaste auf Ihre Datei, wählen Sie „Öffnen mit“ und wählen Sie Elmedia Player aus der Liste der Optionen.
 Öffnen Sie die WebM-Datei auf dem Mac mit Elmedia Player
3
Sie können jetzt Ihr WebM auf dem Mac genießen!

VLC Media Player

VLC Media Player ist einer der langlebigsten Videoplayer da draußen, und die Chancen stehen gut, dass Sie irgendwann einige Erfahrungen damit gemacht haben. Der freie Zugang und die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen sind unter anderem Gründe für die weite Verbreitung. VLC ist eine zuverlässige App, die eine Vielzahl von Dateiformaten bis zu 4K/8K unterstützt. Es ist mit Skins oder Erweiterungen anpassbar. Obwohl dieser Open-Source-Mac-WebM-Player möglicherweise nicht das modernste Design oder die herausragende Benutzererfahrung hat, bietet er alle grundlegenden Funktionen, die man möglicherweise benötigt.

Spielen Sie WebM auf dem Mac mit dem VLC Media Player ab.

icon pros Vorteile:

  • Komplett frei
  • Bietet die grundlegenden notwendigen Funktionen
  • Kann fast jede Art von Mediendatei abspielen.

icon cons Nachteile:

  • Einige Schnittstellenaspekte sind veraltet
  • Erweiterte Optionen sind schwer zu finden.

Unterstützte Audioformate: AVI, MKV, FLV, MOV, MP4, 3GP, OGG, MP3, AAC, Vorbis, AC3, WMA, FLAC, ALAC, MXF, usw.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, iOS, Android

Preis: kostenlos

Nutzerbewertung:

"VLC v3 sieht aus wie ein verzweifelter Fall ... Das erste mp4, das ich auf v3.0.18 getestet habe, hat den Ton leicht verzögert, während es auf VLC 2.2.8 und IINA (in vielen Punkten die derzeit beste Alternative zu VLC) perfekt liest. Seltsamerweise hat das .ts-Format keine Probleme (während, wenn Sie meine früheren Rezensionen lesen, genau dieses Format Probleme in den ersten v3-Versionen hatte ...) In der Hoffnung, dass alles eines Tages behoben wird. ;-)"
— Aargl, MacUpdate

5KPlayer

5KPlayer ist ein weiterer guter WebM-Player, den wir gerne überprüfen möchten. Es unterstützt 8K Full HD, 5K 4K UHD und 1080p/720p HD-Auflösungen mit Hardwarebeschleunigung, was bei Konkurrenten nicht üblich ist. Es kann auch drahtlos über AirPlay und DLNA streamen. 5KPlayer hat nicht das ausgefeilteste Design da draußen, aber es ist immer noch ziemlich intuitiv. Die App dient gleichzeitig als Video-Downloader, mit dem Sie von Websites wie YouTube, Vimeo und Dailymotion herunterladen können.

Bei der Betrachtung dieses WebM-Players sollten Mac-Benutzer jedoch einige negative Berichte über die verdächtige Verwendung von Systemressourcen durch die App, die schwierige Entfernung usw. berücksichtigen.

Öffnen Sie die WebM-Datei auf dem Mac mit 5KPlayer

icon pros Vorteile:

  • Reichlich Funktionen
  • Lädt Videos von beliebten Websites herunter.

icon cons Nachteile:

  • Verursacht Verzögerungen im gesamten Betriebssystem
  • Schwierig zu deinstallieren
  • Nicht im App Store verfügbar.

Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, FLAC, ALAC, OGG, AAC, AC3, OGG, MTS, MKV, MP4, AVI, usw.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows

Preis: kostenlos

Nutzerbewertung:

"Ich konnte es nicht von meinem Mac (Monterey 12.6.1) deinstallieren – die Meldung lautete „App ist geöffnet – kann nicht deinstalliert werden“ – aber Force Quit hat es nicht als geöffnet angezeigt.
Ich habe die App aus den Anwendungen in den Papierkorb gezogen und dort abgelegt, was 166,9 MB beanspruchte – aber sie wurde immer noch als Standardplayer zum Öffnen von Videos (in diesem Fall mp4-Datei) angezeigt – und befand sich immer noch in den Anwendungen. Also habe ich ein zweites Mal per Drag & Drop aus den Anwendungen gezogen - weitere 784 Bytes wurden entfernt. Jetzt ist es aus den Anwendungen heraus und keine Option mehr in "Öffnen mit" für die mp4-Datei, und Quicktime wurde in "Öffnen mit" als Standardplayer wiederhergestellt. Ich denke, das Ding ist bösartig."
— John Andrew Szokolay, TrustPilot

IINA

Wenn Sie sich fragen, wie Sie WebM auf dem Mac mit Stil spielen können, ist IINA eine Überlegung wert. Es ist eine kostenlose Open-Source-App, die in über 20 Sprachen übersetzt wurde. In Bezug auf die Funktionalität bietet es eine gewöhnliche Reihe von Funktionen mit Dingen wie Wiedergabesteuerung und Online-Untertiteln. Die Ersteller der App haben ihren Fokus auf das Erscheinungsbild der App gelegt und sie speziell für macOS entwickelt. So integriert es Technologien wie Force Touch, Touch Bar, Picture-in-Picture und Dark Mode.

Mac WebM-Player mit moderner macOS-Oberfläche

icon pros Vorteile:

  • Moderne macOS-Oberfläche
  • Unterstützt Gestensteuerung und andere native Funktionen.

icon cons Nachteile:

  • Nicht im App Store verfügbar
  • Updates hängen von der Community ab
  • Es fehlen detaillierte Ressourcen oder Tutorials auf der Website.

Unterstützte Audioformate: M4A, MP3, AAC, M4A, usw.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS

Preis: kostenlos

Nutzerbewertung:

"Ich frage mich, wer der Shmuck ist, der den meisten Kommentaren hier irrelevante Daumen nach unten gibt. (Ich werde mir wahrscheinlich einen zulegen, wette ich... :-D) IINA ist mein Lieblingsplayer geworden, er deckt die meisten meiner Bedürfnisse ab. Trotzdem bedauere ich die Komplexität der Videofiltereinstellungen (wie Zuschneiden oder Schärfen usw.), die Sie erstellen müssen – im Vergleich zu VLC, wo Sie sie in Echtzeit ausprobieren können. Wie auch immer, es wird immer besser und hat sich zu einem der besten Player entwickelt, sogar im Vergleich zu Payware."
— Aargl, MacUpdate

Cisdem Video Player

Cisdem ist ein einfacher, leichter WebM-Dateiplayer, der leistungsstark genug ist, um eine Wiedergabe in hoher Qualität zu ermöglichen. Es kann 1080p-, 4K-, 5K- und 8K-Videos ohne Verzögerung wiedergeben. Die Wiedergabesteuerung ist einfach und ermöglicht Ihnen das Wiederholen, Drehen, Hinzufügen zur Wiedergabeliste usw. Sie können auch verschiedene Untertitel und Audiospuren hinzufügen oder auswählen. Mit der App können Sie Ihre Inhalte im Vollbild-, Mini-Bildschirm-, Inkognito-Modus oder separaten Modus genießen, in dem die Komponenten des Players in separate Fenster unterteilt sind.

Abspielen von WebM auf dem Mac mit einem einfachen WebM-Dateiplayer

icon pros Vorteile:

  • Hardwarebeschleunigung für reibungslose Wiedergabe
  • Umfangreiche Dateiformatunterstützung.

icon cons Nachteile:

  • Für den Videokonverter ist ein Pro-Abonnement erforderlich
  • Begrenzte Anpassungsfunktionen.

Unterstützte Audioformate: MP4, MKV, WebM, MPEG, WMV, TS, MOV, AVI, AAC, AC3, MP3,MP2, M4A, Ogg, WMA, VOB, FLV, M4V, usw.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows

Preis: kostenlos testen; 9,99 $/1 Mac, 19,98 $/2 Macs, 49,95 $/5 Macs

Nutzerbewertung:

"Es ist der Hauptvideoplayer, den ich jetzt verwendet habe. Es ist einfach, die Mediendateien zu öffnen und zu verwalten, unterstützt eine Vielzahl von Video-/Audioformaten, sogar HD-Videos. Es ist viel besser als der eingebaute Player auf dem Mac. Das Wichtigste ist, dass es völlig kostenlos ist."
— Tracidgordon, MacUpdate

Vidmore Player

Obwohl sich Vidmore auf Blu-ray und DVDs konzentriert, kann es WebM auch gut auf dem Mac abspielen. Es unterstützt auch alle anderen gängigen Video- und Audiodateien. Es ist nicht zu reich an erweiterten Funktionen, aber Sie können die Videoeffekte (Farbton, Helligkeit, Kontrast, Sättigung usw.) anpassen, Audiospuren wechseln oder Screenshots machen. Die Benutzeroberfläche der App ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Spielen Sie WebM-Dateien auf dem Mac sowie Blu-ray und DVDs mit Vidmore ab.

icon pros Vorteile:

  • Kann Blu-ray, DVD, 4K UHD usw. abspielen.

icon cons Nachteile:

  • Es fehlen zu viele Pro-Features
  • Es ist eine teure App.

Unterstützte Audioformate: MP4, MOV, AVI, WMV, MPEG, 3GP, M2TS, MP3, WMA, AAC, usw.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows

Preis: 29,95 $ pro Monat oder 59,95 $ lebenslange Lizenz

Was ist eine WebM-Datei?

WebM ist ein Container für Audio- und visuelle Medien, der erstmals 2010 veröffentlicht wurde. Er basiert auf dem Matroska-Format. WebM ist ein offenes, lizenzfreies Dateiformat, das als Alternative zu HTML5-Video und HTML5-Audio dient. Da es für das Web entwickelt wurde, bietet WebM ein optimiertes Erlebnis in Bezug auf Qualität und Geschwindigkeit der Bereitstellung auf verschiedenen Geräten. Die Videostreams in WebM werden mit den Videocodecs VP8, VP9 oder AV1 komprimiert, während die Audiostreams mit Vorbis und Opus komprimiert werden.

Fazit

Da es nicht möglich ist, WebM auf dem Mac mit dem Standard-QuickTime-Player abzuspielen, befinden Sie sich in einer misslichen Lage. Glücklicherweise helfen Ihnen die obigen Empfehlungen, eine großartige Alternative auszuwählen. Wir halten Elmedia für den besten WebM-Player für Mac, da er eine optimale Kombination aus Vielseitigkeit, Anpassung und Support bietet.

Schließlich können wir nicht für jedes einzelne Format oder jede Funktionalität, die wir bevorzugen, eine separate Anwendung installieren. Egal, ob es sich um einen WebM-Player oder einen MKV-Player für Mac, handelt, ein anderer Dateityp, der von QuickTime nicht unterstützt wird, es ist möglich, eine gute Allround-Lösung für alle Ihre Anforderungen zu finden.

Häufig gestellte Fragen:

QuickTime unterstützt WebM nicht, daher benötigen Sie eine QuickTime-Alternative für Mac um Ihre WebM-Dateien abzuspielen. Sehen Sie sich unsere Liste mit Empfehlungen oben an, um einen großartigen Ersatz zu finden.
Ja, VLC kann WebM-Dateien abspielen. Wenn Sie nach einer moderneren Version suchen, können Sie auch eine andere leistungsstarke VLC-Alternative für Mac in Betracht ziehen.
Leider kann QuickTime keine WebM-Dateien abspielen. Mac-Benutzer müssen einen anderen Multimedia-Player wie Elmedia Player installieren.
Sie können WebM mit einem Videokonverter wie dem VLC Media Player oder FFmeg, der für technisch versierte Benutzer geeignet ist, in MP4 konvertieren.
Elmedia: universal video player
Anforderungen: macOS 10.12+ , 89.23MB freier Speicherplatz
Version 8.15(3307) (der 22. Mär, 2023) Versionshinweise
Categorie: Video