Die beliebtesten Videodateiformate für
Ihren Mac

Codecs und Container

Es gibt viel zu lernen über Multimedia-Formate, und manchmal kann dies verwirrend sein, aber es gibt einige Grundlagen, die Ihnen helfen besser durch diesen Bereich zu navigieren, sobald Sie sie erst einmal verstanden haben. Sie müssen verstehen, dass die angezeigte Dateierweiterung nicht immer das Dateiformat darstellt, sondern mehr. Eine Erweiterung ist nicht nur ein Video, sondern kann ein Containerformat, ein Codec oder ein Container und ein Codec sein.

Videodateien werden normalerweise komprimiert, so dass sie weniger Speicherplatz auf einem Computer beanspruchen. Die Daten werden über einen Codec komprimiert und dekomprimiert.

Der Begriff Container wird für ein Bündel von Mediendateien verwendet und besteht aus einem Video- und Audio-Codec und kann Untertitelinformationen enthalten. In Containern können Sie einen Codec für Ihr Video und einen für Audio auswählen.

Liste der besten Videoformate, die bei macOS Benutzern am beliebtesten sind:

Bestes Videodateiformat für viele - AVI ist das langjährige digitale Format von Microsoft. AVI ist weniger komprimiert, was bedeutet, dass eine AVI-Datei größer ist, als die gleiche Datei in anderen, stärker komprimierten Formaten. Daher schwächelt die Popularität dieses Formates etwas. Es erlaubt auch nicht, Seitenverhältnisse manuell auszuwählen, was für einige Nutzer manchmal wesentlich ist.

Apps zum Öffnen von AVI-Videos:

  • Windows: Microsoft Windows Media Player, Xilisoft Video Converter Ultimate
  • Mac: Elmedia AVI Player
  • Linux: Kodi, VideoLAN VLC media player
  • iOS: Olimsoft OPlayer
  • Android: Videolabs VLC für Android, BIT LABS Einfacher MP4-Video-Player

MPEG-4 ist eine der neuesten (Audio- und Video-) Komprimierungsmethoden, die speziell für Video- und Audiokodierungszwecke mit geringer Bandbreite entwickelt wurden. Video- und Audiospuren werden separat komprimiert: Video mit MPEG-4-Codierung und Audio - mit AAC-Komprimierung, dem gleichen Komprimierungstyp wie in AAC-Dateien. Lesen Sie mehr über die besten MP4- Player, die MP4 ohne zusätzliche Codecs öffnen können und wählen Sie den aus, der alle Ihre Anforderungen erfüllt.

Apps zum Öffnen von MP4-Dateien:

  • Windows: VLC, Wondershare Filmora 6
  • Mac: QuickTime Player, Elmedia MP4-Player
  • Linux: VLC media player, MPlayer
  • Android: Google Drive, VLC media player

Der Matroska Multimedia Container ist ein offenes, kostenloses Standard-Containerformat, mit dem nur eine Datei unbegrenzt viele Fotos, Videos, Audio- und Untertitelspuren enthalten kann. Es wurde als universelles Containerformat für gängige Multimedia-Inhalte wie Filme und Fernsehsendungen entwickelt. Die Dateierweiterungen für dieses Format sind MKV für Video (mit Untertiteln und Audio), MK3D für stereoskopisches 3D-Video, MKA für Audio und MKS für Untertiteldateien. Um einen perfekten MKV-Player zum Öffnen von MKV-Dateien ohne Probleme auszuwählen, folgen Sie bitte diesem Link.

Apps zum Öffnen von Matroska-Dateien:

Der WMV-Codec wird zum Streamen von Audio oder Video verwendet, wobei der erste Teil einer Datei geladen wird und die Wiedergabe beginnt, während der vollständige Download im Hintergrund fortgesetzt wird. WMV unterstützt HD 720p- und 1080p-Auflösungen. Dateien mit dem WMV-Suffix werden normalerweise im ASF-Container gespeichert. Wir haben für Sie eine detaillierte Überprüfung der besten WMV-Player für den Mac vorbereitet. Überprüfen Sie diesen Artikel, um den perfekten für Sie zu finden.

Apps zum Öffnen von WMV-Dateien:

  • Windows: Microsoft Windows Media Player, CyberLink PowerDVD 16
  • Mac: QuickTime Player, Elmedia WMV Player
  • Android: J2 Interactive MX Player
MTS

MTS ist eine Dateierweiterung für ein AVCHD-Videoclipformat (Advanced Video Coding High Definition) für hochauflösendes Video. Dies ist das Standardvideoformat, das von vielen HD-Camcordern von Sony und Panasonic verwendet wird. Das MTS-Dateiformat unterstützt 1080i (ein hochauflösendes Videoformat mit 1080 horizontalen Scanlinien, Interlaced) und 720p (720 horizontale Scanlinien, progressiver Scan statt Interlaced). AVCHD-Videodateien können auf Blu-ray-Discs gebrannt und auf kompatiblen Geräten abgespielt werden. Überprüfen Sie die besten MTS-Player für Mac.

Apps zum Öffnen von MTS-Dateien:

VOB

Bei einer Datei mit der Dateierweiterung .VOB handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine DVD-Videoobjektdatei, die sowohl Video- und Audiodaten als auch andere filmbezogene Inhalte wie Untertitel und Menüs enthalten kann. Sie werden manchmal verschlüsselt und normalerweise im Stammverzeichnis einer DVD im Ordner VIDEO_TS gespeichert. Hier werden die eigentlichen Filmdaten gespeichert, einschließlich Support-Audio wie MP2, DTS und AC3 sowie der MPEG-2-Videostream. Lesen Sie mehr über die besten VOB-Player, die MP4 ohne zusätzliche Codecs öffnen können, und wählen Sie den aus, der alle Ihre Anforderungen erfüllt.

Apps zum Öffnen von VOB-Dateien:

  • Windows: Microsoft Windows Media Player, Xilisoft Video Converter Ultimate
  • Elmedia VOB Player
  • Linux: VLC Media Player
  • iOS: Olimsoft OPlayer, Google Drive
  • Android: Google Drive, J2 Interactive MX Player

Diese Arten von Videos gibt es schon seit längerer Zeit. Ältere Flash-Videos nutzen den Sorenson-Codec, während neuartige Flash-Videos den H.264-Codec verwenden. Dieses Dateiformat ist für Online-Streaming sehr beliebt, wird jedoch von iOS-Geräten leider nicht unterstützt.

SWF ist eine Dateierweiterung für ein Shockwave Flash-Dateiformat, das von Macromedia erstellt wurde und jetzt Adobe gehört. SWF steht für Small Web Format. SWF-Dateien können Video- und Vektor-basierte Animationen und Sound enthalten und sind für eine effiziente Bereitstellung über das Web ausgelegt. Spielen Sie SWF-Dateien mit Elmedia Player ab. Eine Datei mit der Dateierweiterung FLV steht für Flash Video und verwendet Adobe Flash Player oder Adobe Air, um Video oder Audio über das Internet zu übertragen. Das F4V-Dateiformat ist eine Flash-Videodatei, die FLV ähnelt. Einige FLV-Dateien sind in SWF-Dateien eingebettet. FLV-Dateien, die Sie mit diesem Multimedia-Player abspielen können. Lesen Sie auch diesen Artikel, um das perfekte FLV für Sie zu finden, welches alle Ihre Anforderungen erfüllt.

Apps zum Öffnen von FLV- und SWF-Dateien:

  • Windows: Adobe Flash Player, GRETECH GOM Player
  • Mac: Elmedia Flash Player
  • Linux: Webbrowser mit Flash-Plugin, Adobe Flash Player
MP3

MP3 (MPEG Layer-3) ist das bekannteste Audioformat der Welt. MP3 entfernt, wie viele andere verlustbehaftete Formate, den Ton, der vom menschlichen Ohr nicht gehört wird und reduziert dadurch die Dateigröße. MP3 ist aufgrund des Verhältnisses von Dateigröße zu Klangqualität nicht das Audioformat mit der höchsten Qualität. Aufgrund der Beliebtheit und Unterstützung durch die meisten Geräte wird jedoch viel Musik in diesem Format aufgenommen und gespeichert. Es gibt viele Musik-Player für den Mac, die eine hervorragende Leistung und MP3-Downloader bieten um die besten Inhalte aus Ihrer Lieblingsmusik abzurufen.

Apps zum Öffnen von MP3-Dateien:

  • Windows: Microsoft Windows Media Player, CyberLink PowerDVD 16
  • Mac: QuickTime-Player, Elmedia MP3-Player
  • Android: J2 Interactive MX Player

Elmedia Player ist eine großartige Lösung zur Verwaltung von Medieninhalten und unterstützt alle gängigen Videoformate. Diese App verfügt über einen nativen Webbrowser, mit dem Sie im Internet nach neuen Videos suchen und Online-Inhalte direkt in der App anzeigen können. Mit Open Online Video können Sie Online-Medien ohne die integrierte Werbung öffnen, die Sie in einem normalen Webbrowser sehen müssen.

Elmedia Video Player PRO (kostenpflichtige Version) bietet eine Vielzahl von Funktionen, die Ihr Seherlebnis erheblich verbessern können: Anpassung des Video-Seitenverhältnisses an das Bild des Bildschirms, anpassbare Wiedergabegeschwindigkeit, 10-Band-Equalizer, Video-Tuner, Platzieren eines beliebigen Segments eines Video bei laufender Wiederholung. Sie können präzise Screenshots von beliebigen Momenten des Films erstellen oder das gesamte Video in eine Reihe von Bildern konvertieren.

Wenn Sie immer noch nach einem perfekten Videoplayer suchen, überprüfen Sie bitte unsere Liste der besten Videoplayer für den Mac.

Elmedia Player
Anforderungen: OS X 10.9+ , 55.34MB freier Speicherplatz
Version 7.12(2164) (der 24. Jun, 2020) Versionshinweise
Categorie: MultimediaApplication